Moderne triff Tradition - Infiniti präsentierte sich auf dem Festival of Speed in England unter zwei Opera-Tents

Seit 1993 lädt der Earl of March zum Festival of Speed auf seine Ländereien in Goodwood (England) ein, um hier das mittlerweile größte Motorsportfest der Welt zu veranstalten. Das Stelldichein der Motorsportbranche und deren Fans verwandelte das Gut einmal mehr in ein Mekka für PS-Begeisterte.

Die aufstrebende Automarke Infiniti präsentierte im Laundry Green des Gutes ihre aktuellen Modelle wie auch den F1 Red Bull Racer von Sebastian Vettel.

Als Wetterschutz dienten zwei unserer Opera-Tents in der offenen Version. Um die Marke nach außen hin deutlich sichtbar zu machen, erhielt eines unserer Zelte ein in Firmenfarbe und mit Logo gebrandetes Banner.

 

<<| zurück zur Übersicht


©2017 www.opera-tent.com

facebook_button_klein