DLG Tage in Haßfurt

Eine Vortragsbühne unter Zeltdach dank der neuen „Base XTensions“

 

Am 14. Juni diesen Jahres fanden wieder die Feldtage der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft statt, diesmal auf dem Gut Mariaburghausen in Haßfurt in Unterfranken. An den drei Veranstaltungstagen fanden sich auf dem Gelände über 300 Aussteller und knapp 22.000 Besucher ein. Neben Live-Maschinenvorführungen wurden zudem zahlreiche Vorträge gehalten. Unter anderem von dem Unternehmen „FMC“, welches uns für seine Location gebucht hat. „FMC“ vertreibt hochwertige Pflanzenschutzmittel für den Ackerbau und Sonderkulturen in Deutschland. Nicht nur durch den Einsatz unserer komplett offenen 18x21 konnte die „FMC“ mit ihrem Stand auf sich aufmerksam machen, auch verwendeten wir spezielle Branding-Tools, um dem Zeltstand eine individuelle Note zu verleihen.

 

Die kundenspezifische Valenz, das Firmenlogo im Spitzdreieck und auf wiederablösbarer Folie auf dem Hauptdach ließen einen extravaganten Zeltstand entstehen, der aus der Masse hinaus stach. Auch wurden die Zeltscharniere auf unsere neuen „Base XTensions“ gesetzt, um das Dach noch einmal um 160 Zentimeter zu erhöhen, dadurch konnte ein separates Zelt unter darunter gebaut werden. Für den Zuhörerteil wurde ein Atrium ausgehoben, was eine beeindruckende Amphitheater-Kulisse entstehen lies. So gelang es uns, für die zahlreichen Besucher knapp 300 Quadratmeter vor Sonne und Regen geschützte Vortragsfläche zu schaffen.

<<| zurück zur Übersicht


©2017 www.opera-tent.com

facebook_button_klein